Sponsoring – Ihr Engagement

Als nächsten Schritt ist die Erarbeitung einer Machbarkeitsstudie geplant, die insbesondere die Nutzungsszenarien beschreibt und auch einen ersten groben Businessplan zur Investitions- und Betriebsfinanzierung enthalten soll.

Hierzu liegt ein Angebot von Peter Gartiser (METRUM Managementberatung GmbH, München, www.metrum.de) vor. Das Gutachten wird rund 20.000 € inkl. MWSt. kosten.

Der Förderverein Saarphilharmonie e. V. bittet um Sie um Ihre finanzielle Unterstützung!

Bankverbindungen des Fördervereins:

  • Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, IBAN: DE17 5907 0070 0021 1060 00 BIC: DEUTDEDB595
  • Bank 1 Saar, IBAN: DE05 5919 0000 0106 5790 08 BIC: SABADE5S

Stichwort: Machbarkeit Musikzentrum

Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

Logo_saarphilharmonie1